Herbstprogramm bei Digi4family

vom 26.08.2019 Beiträge News 0 Kommentare

Laufend wird das Herbstprogramm konkreter. Neu ist die Beschäftigung mit VR. Am 25.10. begeben wir uns auf eine erste Reise in virtuelle Welten. Bereits am 16.10. sehen wir uns an, wie die reale Welt durch Einblendungen am Smartphone (Augmented Reality) angereichert werden kann. Aber auch ganz andere Themen finden Platz: Am 19. September werden wir … Weiterlesen: Herbstprogramm bei Digi4family


Teilnehmerinnen für Smartphone-Studie in Salzburg gesucht!

Das Institut für Early Life Care an der „Paracelsus Medizinischen Privatuniversität“ in Salzburg führt unter der Leitung von Prof. Karl Heinz Brisch eine Studie zur Auswirkung der Smartphone-Nutzung durch Mütter von Kleinkindern durch. „Smartphones sind aus unserer heutigen Welt nicht mehr wegzudenken. Einerseits vereinfachen sie unser alltägliches Leben. Andererseits aber verbringen wir oft mehr Zeit … Weiterlesen: Teilnehmerinnen für Smartphone-Studie in Salzburg gesucht!


Studie zu Online-Suchstrategien von Jugendlichen

vom 04.08.2019 News 0 Kommentare

In der Studie „suchen.finden.bewerten.com“ der Österreichischen Jugendinfos wurden die Recherchestrategien Jugendlicher bei der Informationsbeschaffung im Internet untersucht. Methodisch wurden 19 Jugendliche im Alter von zwölf bis 16 Jahren aus vier Bundesländern, die jeweils unterschiedliche Schulformen besuchen, beim Recherchieren am Smartphone und Laptop beobachtet und anschließend interviewt. Die qualitative Studie wurde vom Bundeskanzleramt Sektion Familien und … Weiterlesen: Studie zu Online-Suchstrategien von Jugendlichen


FROG – Future and Reality of Gaming 2019: Call for Papers!

Während sich auf der Game-City jedes Jahr zigtausende enthusiastische Game-Begeisterte tummeln, lädt die FROG zum fachlichen und pädagogischen Austausch sowie zu akademischen Diskursen rund um das Thema „Gaming“ ein. So auch heuer: Vom 18. – 20. Oktober 2019 findet im Rahmen der Game-City im Wiener Rathaus die „13th Vienna Games Conference FROG 2019“ statt. Traditionell ist die … Weiterlesen: FROG – Future and Reality of Gaming 2019: Call for Papers!


Media Literacy Award 2019

vom 24.03.2019 Beiträge News 0 Kommentare

Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung schreibt auch in diesem Schuljahr den MEDIA LITERACY AWARD [MLA] aus. Alle Lehrerenden sowie Schülerinnen und Schüler aller Schularten und Schulstufen sind herzlich eingeladen, ihre im Rahmen des Unterrichtsprinzips Medienerziehung – oder der Digitalen Grundbildung – hergestellten Medienprojekte einzusenden. Der MEDIA LITERACY AWARD [MLA] ist ein europäischer Medienbildungswettbewerb … Weiterlesen: Media Literacy Award 2019


Fotos schöner

vom 19.02.2019 News Webinare 0 Kommentare

Lightroom von Adobe ist wahrscheinlich die beste und einfachste Variante um (Familien-)Fotos zu verschönern. Anpassungen von Kontrast, Belichtung oder Farben sind schnell gemacht. Interessant und praktisch ist dabei auch, dass die Fotos in der Adobe-Cloud abgelegt werden und so auch zur Bearbeitung auf Smartphone und Tablet bereitstehen. Ebenso lassen sich die bearbeiteten Fotos dann einfach … Weiterlesen: Fotos schöner


Ausgewählte Websites für Kinder

vom 05.02.2019 Beiträge News 0 Kommentare

Seit 15 Jahren ist https://www.seitenstark.de/ bereits online. Seit Jahresbeginn präsentiert Seitenstark sich und die multimedialen Angebote der Kinderwebseiten im modernen, neuen Design und für alle Endgeräte optimiert. Ob auf dem PC, dem Tablet oder Smartphone – Kinder finden über die neue seitenstark.de schnell und leicht Zugang zu vielen geprüften Kinderseiten. Die „Themenwelt“ gibt den Kindern … Weiterlesen: Ausgewählte Websites für Kinder


Phishing und andere Betrugsgefahren im Netz

vom 03.02.2019 News 0 Kommentare

Dass die Gefahr real und aktuell ist, zeigt ein Fall aus Oberösterreich. Ein Mann aus dem Mühlviertel ist in einem stundenlangen Telefonat mit einem vermeintlichen Microsoft-Mitarbeiter das Konto geplündert worden. Über eine Fernwartungssoftware, die das Opfer auf dem eigenen Rechner installieren sollte, haben sich die Täter Zugriff auf das Konto verschafft und per Online-Banking Überweisungen … Weiterlesen: Phishing und andere Betrugsgefahren im Netz


Bildung und Begegnung in einer 3D-Welt

vom 25.01.2019 Beiträge News 0 Kommentare

Die Digitalisierung hält Einzug in immer mehr Alltagsbereiche und damit steigt auch die Nachfrage und die Anforderungen an digitale Lern- und Begegnungsszenarien. Wie fühlt sich eine 3D Welt an und was ist möglich? Welche Lern-/Austauschsituationen können in einer solchen digitalen Umgebung für einen sozialen Austausch und zum Lernen angedacht werden? Welche Punkte sind in 3D … Weiterlesen: Bildung und Begegnung in einer 3D-Welt


Datenschutz – einige Tipps

vom 21.12.2018 News 0 Kommentare

Am 20.12. fand als Abschluss des WebDaysMoocs #deine Daten #dein digitales Ich #dein Online-Kurs ein Webinar statt, in dem Steffen vom Chaos Computer Club einige Inhalte des MOOCs aufbereitete, anschaulich darstellte und mit den Teilnehmer_innen diskutierte. „Datenschutz“ betrifft die eher die rechtlichen Aspekte. Datenschutz schützt noch nicht wirklich. Datensicherheit bedeutet Schutz auf einer technischen Ebene. Datensicherheit hat … Weiterlesen: Datenschutz – einige Tipps


Betrug beim Online-Einkauf

vom 04.12.2018 Beiträge News 0 Kommentare

Das Webinar am 3. Dezember widmete sich dem Thema Fake-Shops. Angesprochen wurden Möglichkeiten unseriöse Online-Shops zu erkennen: Hat der Shop ein Gütesiegel? Ist der Shop in der Liste der zertifizierten Websites zu finden? Gibt es ein Impressum? Kann die UID-Nummer (Umsatzsteueridentifkationsnummer) gefunden werden? Lassen sich über die umgekehrte Bildersuche bei Google Fotos aus dem Online-Shop … Weiterlesen: Betrug beim Online-Einkauf


3,5 Stunden am Smartphone -normal oder total irre?

vom 29.11.2018 News 0 Kommentare

Wie lange darf oder sollte das eigene Kind TV sehen oder Computerspiele spielen? Was ist durchschnittlich noch „normal“ und welcher Zeitraum fällt bereits unter übermäßiger Konsum?  Dazu können Umfragen zur Mediennutzung von jungen Menschen nützliche Tipps geben. Studien dieser Art können Eltern helfen zu verstehen, ob das eigene Kind noch im durchschnittlichen „normalen“ Bereich des … Weiterlesen: 3,5 Stunden am Smartphone -normal oder total irre?


Online-Tools (nicht nur) für Bildung

Die Auswahl an Online-Diensten, die zur Begleitung von Bildungsangeboten eingesetzt werden kann, scheint unüberschaubar groß zu sein. Daher seien an dieser Stelle einige Web-Tools erwähnt, die sich im Praxiseinsatz – insbesondere bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Kursen – bewährt haben. Alle folgend beschriebenen Online-Werkzeuge sind auch in der kostenlosen Version bereits sinnvoll einsetzbar. … Weiterlesen: Online-Tools (nicht nur) für Bildung


SeniorInnen im Web

vom 09.11.2018 News 0 Kommentare

Instagram, Youtube, Facebook: Viele Social Media Plattformen sind voll von Influencern und Influencerinnen , die ihre Community mit unterschiedlichsten Themen unterhalten. Es sind hauptsächlich junge Menschen die wiederum anderen jungen Menschen ihre Themen wie Mode, Lifestyle & Co. nahe bringen. Erstaunlich ist es, dass heutzutage nicht mehr nur die Jugend im Web aktiv ist. Auch … Weiterlesen: SeniorInnen im Web


5. Februar 2019 – Safer Internet Day

Am 05. Februar 2019 findet der internationale Safer Internet Day bereits zum 16. Mal statt. An diesem Tag dreht sich alles um den sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien. Unter dem Motto „Together for a better internet!“ ruft die EU-Initiative Saferinternet.at gemeinsam mit dem Bundeskanzleramt – Sektion Familien und Jugend sowie dem Bundesministerium für … Weiterlesen: 5. Februar 2019 – Safer Internet Day


Problem „Computerspielsucht“ – Was können Eltern tun?

vom 06.11.2018 News 1 Kommentar

Viele Eltern kennen es: Man möchte etwas mit der Familie unternehmen und das pubertierende Kind kann seinen Blick nicht mehr vom Computer oder Smartphone fern halten. Das nervt! Wissen wir jedoch überhaupt, was unsere Kinder da treiben? Hat diese permanente Nutzung bereits etwas mit einer regelrechten Sucht oder Abhängigkeit zu tun oder ist das lediglich die … Weiterlesen: Problem „Computerspielsucht“ – Was können Eltern tun?


Neuigkeiten aus Elternblogs

vom 05.11.2018 Beiträge News 0 Kommentare

Es gibt eine immer größere Anzahl an Eltern, die regelmäßig in Weblogs schreiben. Man findet Geschichten zum Alltag mit Kindern, Kochrezepte, Kulturtipps, Ausflugsbeschreibung und vieles mehr. Eine sich über RSS-Feeds laufend selbst aktualisierende Sammlung von aktuellen Beiträgen aus Elternblogs, die wir empfehlen, finden Sie hier sowie am Ende dieses Beitrags. Aufmerksam sollte man bei sogenannten … Weiterlesen: Neuigkeiten aus Elternblogs


Mehr Mädchen in Makerspaces?

vom 02.11.2018 News 0 Kommentare

Sandra Schön und KollegInnen geben Tipps (aus einer Literaturanalyse) wie mehr Mädchen in Makerspaces erreicht werden können. Making, MINT und Geschlechtergerechtigkeit sind Schwerpunkthema von Digi4family in den kommenden Monaten. Webinare zum Themenbereich sind in Planung.   P.S.: Das Titelbild steht unter der Lizenz  Creative Commons Namensnennung 3.0 international . Sandra Schön, 9, 9, 5 für medienpaedagogik-praxis.de


Wie können mehr Mädchen in Makerspaces erreicht werden?

vom 24.10.2018 Beiträge News 0 Kommentare

Sandra Schön, die am 13. Dezember Gast im Digi4family-Webinar sein wird, hat einen Teil ihrer Arbeit zum Thema bei der Edurobotics-Konferenz 2018 in Rom präsentiert. Das Ergebnis ist in ihrem Weblog zum Download verlinkt. Makerspaces sind Orte, an denen neue Dinge selbst hergestellt oder existierende umgebaut, und dabei meist aktuelle Technik eingesetzt wird. Die Maker-Bewegung … Weiterlesen: Wie können mehr Mädchen in Makerspaces erreicht werden?


Online ohne Risiko – so schützen wir unsere Kids – Unterrichtsbeispiel und Materialien

vom 21.10.2018 Beiträge News 0 Kommentare

Das Internet nimmt in unserer modernen und digitalisierten Welt einen immer höheren Stellenwert ein. Ungeachtet der vielen Vorteile birgt das Internet aber auch ernst zu nehmende Gefahren und Risiken. Diese Gefahren werden von Kindern und Jugendlichen aber oft nicht als solche erkannt beziehungsweise falsch eingeschätzt. Hier gilt es, vor allem unsere Kinder aufzuklären und zu … Weiterlesen: Online ohne Risiko – so schützen wir unsere Kids – Unterrichtsbeispiel und Materialien