image

David Röthler


Zur Website

Mag. David Röthler ist Jurist, Unternehmensberater, Universitätslehrbeauftragter, Erwachsenenbildner. Seit 20 Jahren beschäftigt er sich intensiv mit Gesellschaft und Internet, er hat Lehraufträge an Universitäten in Österreich und Deutschland; Themen: Journalismus, Politik, Bildung, Europäische Bildungspolitik. David Röthler arbeitet als Berater für EU-finanzierte Projekte und sammelt Erfahrungen mit neuen Formaten und Methoden: MOOCs, Flipped Classroom, Live-Online-Lernen (Webinare)… Er ist Mitgründer und Gesellschafter des Beratungsunternehmens PROJEKTkompetenz.eu GmbH, Salzburg; Mitglied von ikosom.de – Institut für Kommunikation in sozialen Medien, Berlin sowie Vorstandsmitglied und Projektmanager von WerdeDigital.at, Wien ; persönliches Weblog: david.roethler.at


Veröffentlicht von David Röthler:


Webinar elternweb2go: „Muss ich immer 3x reden?“

Muss ich immer 3x reden? Wie Kommunikation mit den eigenen Kindern gut gelingen kann In diesem Webinar beschäftigen wir uns vor allem damit, wie wir mit unseren Kindern reden können, damit das Gesagte besser bei ihnen ankommt. Worauf sollen wir dabei achten? Gibt es Richtlinien, was ein Kind ab welchem Alter versteht? Welche Sprache baucht … Webinar elternweb2go: „Muss ich immer 3x reden?“ weiterlesen


Neuauflage: Broschüre „Medien in der Familie“ mit Tipps & Tricks für Eltern

vom 16.10.2017 Beiträge News 0 Kommentare

Das Bundesministerium für Familien und Jugend (BMFJ) hat in Kooperation mit Saferinternet.at eine Neuauflage der Broschüre „Medien in der Familie – Tipps für Eltern“ veröffentlicht. Jetzt kostenlos bestellen oder herunterladen! Der Familienalltag hat sich mit dem Einzug der digitalen Medien massiv verändert. Nicht zuletzt auch, weil Kinder immer früher mit digitalen Medien in Kontakt kommen. … Neuauflage: Broschüre „Medien in der Familie“ mit Tipps & Tricks für Eltern weiterlesen


Online-Kursplattform iMooX im neuen Gewand

vom 30.09.2017 Beiträge 0 Kommentare

Nicht nur das Design der österreichischen MOOC-Plattform iMooX ist neu. Auch – zum Teil – neue Kurse, an denen man kostenlos teilnehmen kann, starten im Oktober 2017, die wir kurz vorstellen möchten: 1. Learning to Code: Programmieren mit Pocket Code (ab 02. Oktober 2017) Sie wollten schon immer Ihre eigene App machen, aber wussten nicht … Online-Kursplattform iMooX im neuen Gewand weiterlesen


More than Bytes – Kulturelle und digitale Bildung in der Schule

Diskussionsveranstaltung „More than Bytes – Kulturelle und digitale Bildung in der Schule“ Termin: Montag 23.10.2017, 17.00 bis 19.00 Uhr Ort: QDK / Electric Avenue, MQ, Museumsplatz 1, 1070 Wien Wie können KünstlerInnen und Kulturschaffende mit SchülerInnen kulturell unter Einbezug von digitalen Medien arbeiten? Wie werden LehrerInnen auf diese Herausforderungen vorbereitet um sich auf kreative Prozesse … More than Bytes – Kulturelle und digitale Bildung in der Schule weiterlesen


Das sind wir – gemeinsam Familiengeschichte online darstellen – Webinar

Im Juni 2017 haben wir uns in einem Webinar mit Online-Archiven für die Familienforschung befasst. Nun liegt der Schwerpunkt auf der Verwaltung bzw. Darstellung der Ahnenforschungsergebnisse. Wie kann man einen Stammbaum online erstellen? Öffentlich oder geschlossen? Welche Programme gibt es dafür? Wie kann man die Verwandtschaft einbinden? Wie können Kinder und Enkel helfen? Laurent Straskraba … Das sind wir – gemeinsam Familiengeschichte online darstellen – Webinar weiterlesen


Webinare – wie kann man solche selbst starten?

Webinare sind ein wesentlicher Bestandteil des Vermittlungsangebots von WerdeDigital.at und digi4family.at. Im Auftrag des BUNDESMINISTERIUMS FÜR ARBEIT, SOZIALES UND KONSUMENTENSCHUTZ hat WerdeDigital.at die wichtigsten Aspekte zu diesem Bildungsformat zusammengestellt. Das Factsheet steht zum kostenlosen Download bereit. Download unter Factsheet Webinare und Videokonferenzen


Chancen und Grenzen des Digitalen in Kindergärten – Webinar

Der Umgang mit digitalen Medien soll möglichst früh erlernt werden – so kann es von vielen Seiten gehört werden. Wie digital sollen Kitas in ihrer pädagogischen Arbeit werden? Wo sind die Grenzen? Was können Eltern von Kindern im Alter zwischen 4 und 6 Jahren tun, um die Neugier ihrer Kindern zu wecken und gleichzeitig den … Chancen und Grenzen des Digitalen in Kindergärten – Webinar weiterlesen


Webinar: Familie digital kompetent

Handy, Smartphone, Tablet, Computer haben inzwischen einen fixen Platz im Familienleben. Welche Chancen und Risken ergeben sich durch digitale Medien für das Familienleben? Mütter, Väter und Kinder sind herausgefordert, einen guten Umgang damit zu finden, dabei tauchen viele Fragen auf, wie z.B.: Wie können wir digitale Medien sinnvoll und verantwortungsbewusst nutzen? Was sind hilfreiche Werkzeuge … Webinar: Familie digital kompetent weiterlesen


Podcast: Grenzerfahrungen – Familie, Beruf & Homeoffice in der digitalen Welt

Gerne wollen wir auf den Podcast von Jöran Muuß-Merholz im Gespräch mit Sandra Schön hinweisen. Sie sprechen über Grenzerfahrungen mit Familie, Beruf & Homeoffice in der digitalen Welt. „Es geht um selbst auferlegte Deadlines, die man Dritten verspricht, ernsthafte Deadlines im Angesicht von kranken Kindern und unernsthafte Deadlines bei wissenschaftlichen Konferenzen. Außerdem sprechen wir über … Podcast: Grenzerfahrungen – Familie, Beruf & Homeoffice in der digitalen Welt weiterlesen


In OÖ beginnt das „Jahr der digitalen Bildung“

vom 18.09.2017 News 0 Kommentare

Für das Schuljahr 2017/18 hat der Landesschulrat OÖ in Zusammenarbeit mit dem „Regional Educational Competence Center für Informatik und Digitale Medien“ sowie mit dem Land OÖ ein Aktionsjahr „Digitale Bildung in OÖ“ ausgerufen. Wer sich für eine aktuellen Querschnitt im Bereich er digitalen Bildung interessiert, kann sich noch zur Auftaktveranstaltung am 29.9. in Linz anmelden.


Robotik für Kinder: Education Innovation Studio an der PH Niederösterreich

vom 12.09.2017 News 0 Kommentare

Am 7. November wird das Education Innovation Studio an der PH Niederösterreich in Baden bei Wien eröffnet. Bereits jetzt finden sich auf der Website viele interessante Ideen, wie man Kindern das Thema näher bringen kann. „Code – Make – Innovate!“ lauten die Stichworte der neuen Einrichtung Das Education Innovation Studio (EIS PH NÖ) will sich … Robotik für Kinder: Education Innovation Studio an der PH Niederösterreich weiterlesen


Symposium am 16. und 17. Oktober in Wien: Future Learning?!

vom 08.09.2017 Beiträge News 0 Kommentare

Anlässlich der Eröffnung des Future Learning Labs der Pädagogischen Hochschule Wien und der österreichischen Woche der Medienkompetenz veranstaltet das Zentrum für Lerntechnologie und Innovation der PH Wien am 16. und 17. Oktober ein Symposium zur Frage FUTURE LEARNING?!. Neben Vorträgen von nationalen und internationalen Expert_innen können Workshops im Future Learning Lab und in weiteren Lernräumen der PH Wien mit den eingeladenen Expert_innen … Symposium am 16. und 17. Oktober in Wien: Future Learning?! weiterlesen


YouTube Kids – Mehr Sicherheit für Kinder

vom 07.09.2017 Beiträge News 0 Kommentare

Kürzlich hat Youtube bzw. Google die App YouTube Kids auch in Österreich und Deutschland in die jeweiligen App-Stores gestellt. Dort kann sie kostenlos heruntergeladen werden. „YouTube Kids bietet ein YouTube-Erlebnis mit mehr Sicherheit für dein Kind. Die App ist darauf ausgerichtet, passende YouTube-Inhalte zu erkennen und auszuwählen.“  Sobald man beginnt Videos anzusehen, schlägt der Algorithmus … YouTube Kids – Mehr Sicherheit für Kinder weiterlesen


Smartphones zerstören Teenager doch nicht…

vom 05.09.2017 News 0 Kommentare

Als Antwort auf den hier verlinkten Artikel ist nun auf slate.com dieser Beitrag erschienen: „Don’t Take Away Your Teen’s Phone“ Empfehlenswert in diesem Zusammenhang ist das Angebot von piqd. Dort werden regelmäßig aktuelle lesenswerte Artikel vorgestellt. Zum Thema Medien & Gesellschaft sind die besten Beiträge hier zu finden. Was Jugendliche mit Smartphones machen und welche … Smartphones zerstören Teenager doch nicht… weiterlesen


Welche Apps Jugendliche heutzutage nutzen und warum – Webinar

Was versteckt sich hinter Instagram? Welche Funktionen machen Snapchat so spannend? Warum ist Facebook out und eigentlich doch nicht? Warum hat WhatsApp die SMS abgelöst? Ist YouTube cooler als Fernsehen? Diese Fragen werden im Webinar nicht nur beantwortet, sondern es wird versucht, eine Erklärung dafür zu finden, warum Social Media für Jugendliche so spannend und … Welche Apps Jugendliche heutzutage nutzen und warum – Webinar weiterlesen


Empfehlung: „Safe im Cyberspace. Mädchen im Netz. Ein Leitfaden zum Umgang in den (a)sozialen Medien“

vom 30.08.2017 News 0 Kommentare

Eine aktuelle Broschüre der Frauenabteilung der Stadt Wien richtet sich an Mädchen, ist aber für alle Frauen (und Männer!) interessant, die selbst im Netz unterwegs sind und/oder als Trainer_innen arbeiten. Die Broschüre enthält in kompakter und sehr informativer Form Definitionen und Erklärungen zu den Themen Hass und Sexismus im Netz, Checklisten, Strategien zur Selbstbehauptung, eine … Empfehlung: „Safe im Cyberspace. Mädchen im Netz. Ein Leitfaden zum Umgang in den (a)sozialen Medien“ weiterlesen


DigitalDays2017 Wien

Die DigitalDays2017 finden vom Mittwoch, 20. bis Donnerstag, 21. September 2017 an der Universität Wien statt. Eine Vielzahl von Veranstaltungen erwartet die interessierten Besucher_innen u.a. zu aktuellen Themen wie Blockchain, Augmented Reality, Edutech, Industrie 4.0. Alle Infos unter https://digitalcity.wien/digital-days-2017/


DigitalDays2017 am 20. und 21.9. in Wien

Die DigitalDays2017 finden vom Mittwoch, 20. bis Donnerstag, 21. September 2017 an der Universität Wien statt. Eine Vielzahl von Veranstaltungen erwartet die interessierten Besucher_innen u.a. zu aktuellen Themen wie Blockchain, Augmented Reality, Edutech, Industrie 4.0. Alle Infos unter https://digitalcity.wien/digital-days-2017/


Webinar elternweb2go: Hilfe für Trotzkopf und Rumpelstilzchen

Wie Eltern und Kinder gut durch die Trotzphase kommen Auch wenn Eltern Geduld haben und mit Grenzen sorgsam umgehen, lassen sich Wut- und Trotzanfälle im Kleinkindalter nicht vermeiden. Aber um welche Entwicklungsschritte des Kindes geht es in dieser Entwicklungsphase? Was lernen Kinder bei der positiven Bewältigung dieser täglichen Herausforderungen und wie können Mütter und Väter … Webinar elternweb2go: Hilfe für Trotzkopf und Rumpelstilzchen weiterlesen


Alexa & Co – was können die neuen digitalen Familienmitglieder?

Smart-Home-Systeme, wie die per menschlicher Stimme steuerbaren Geräte Alexa und Google Home, werden zunehmend Teil des Familienlebens. Sie informieren, unterhalten mit Musik oder Witzen und können auch beim Lernen von Vokabeln oder Lösen von Rechenaufgaben helfen. Im Webinar werden wir uns im Detail folgenden Themen widmen: – Nützlichkeit von digitalen Sprachassistent_innen – Vergleich zwischen Alexa … Alexa & Co – was können die neuen digitalen Familienmitglieder? weiterlesen