Das Ende der Wahrheit? Künstliche Intelligenz und Deep Fakes

Die Grenzen zwischen Realität und Fiktion verschwimmen immer stärker. Bisher eher als Science-Fiction-Spinnerei abgetan, wird nun in der Philosophie und Physik ernsthaft darüber diskutiert, wie man mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz eine Realität in Echtzeit erleben kann, die ganz den eigenen Wünschen entspricht.

Josef Schinwald liefert einen spannenden Einblick in den aktuellen Stand KI-unterstützter Bildmanipulation für Eltern und Lehrer_innen und erklärt, mit welchen Herausforderungen wir uns als Gesellschaft in Zukunft auseinandersetzen müssen.

Montag, 25. Jänner 2021, 19 Uhr bis ca. 20.15

Josef Schinwald ist als Senior Lecturer im Studiengang MultiMediaArt der FH Salzburg tätig, sein Forschungsschwerpunkt liegt unter anderem auf 3D-Animation und Game Development.

In Kooperation mit der AK Salzburg

 


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .