Spieledatenbank

Die BuPP wurde 2005 als „Bundesstelle für die Posititivprädikatisierung von Computer- und Konsolenspielen“ gegründet und hat zum Ziel, besonders gute Spiele für Computer und Konsolen aus der Fülle des Marktes hervorzuheben, um Eltern und Pädagog_innen eine Orientierungshilfe beim Kauf zu bieten.

bupp

 

 


Hier sind die 5 aktuellen Spiele-Empfehlungen von bupp.at:

  • Alba - A Wildlife Adventure

    Titelbild

    "Alba – A Wildlife Adventure" ist ein kurzweiliges Abenteuer, in dem die Spielenden die Rolle der 12-jährigen Alba übernehmen, die ihre geliebten Großeltern eine Woche auf einer spanischen Insel besucht. Der Bürgermeister der Insel möchte ein Luxushotel auf dem "Alba – A Wildlife Adventure" ist ein kurzweiliges Abenteuer, in dem die Spielenden die Rolle der 12-jährigen Alba übernehmen, die ihre geliebten Großeltern eine Woche auf einer spanischen Insel besucht. Der Bürgermeister der Insel möchte ein Luxushotel auf dem Areal des Naturschutzgebiets bauen lassen und das ruft Alba auf den Plan, dieses Vorhaben mithilfe einer Unterschriftenliste zu verhindern. Ausgestattet mit einer Kamera, einem Tier-Bestimmungs-Buch und einem Lageplan ist es ihre Aufgabe, die reichhaltige Tierwelt der idyllischen Insel zu fotografieren, außerdem den Müll zu beseitigen, die Einwohner zu überzeugen, gegen den Bau des Hotels zu unterschreiben, kranke Tiere zu verarzten und ganz generell, den Tieren dabei zu helfen, sich wieder wohl auf der Insel zu fühlen.Areal des Naturschutzgebiets bauen lassen und das ruft Alba auf den Plan, dieses Vorhaben mithilfe einer Unterschriftenliste zu verhindern. Ausgestattet mit einer Kamera, einem Tier-Bestimmungs-Buch und einem Lageplan ist es ihre Aufgabe, die reichhaltige Tierwelt der idyllischen Insel zu fotografieren, außerdem den Müll zu beseitigen, die Einwohner zu überzeugen, gegen den Bau des Hotels zu unterschreiben, kranke Tiere zu verarzten und ganz generell, den Tieren dabei zu helfen, sich wieder wohl auf der Insel zu fühlen.

  • Chicory: A Colorful Tale

    Cover des Spiels

    In "Chicory: A Colorful Tale" ist zu Beginn die gesamte Spielwelt nur schwarz-weiß. Es liegt nun an den Spielenden, der Welt wieder ihre Farbe zurück zu geben.

    Über Generationen hinweg haben Farbenkinder mit einem speziellen Pinsel die Welt von "Picknick" bunt gestaltet. Dann verschwinden plötzlich alle Farben und das derzeitige Farbenkind Chicorée ist nicht aufzufinden. Als Chicorées Putzkraft, in Gestalt eines süßen Hundes, findet man ihren Pinsel und macht sich daran, die Welt wieder bunt anzumalen. Auf der Reise findet man Stück für Stück heraus, was mit Chicorée geschehen ist. Um voran zu kommen müssen mithilfe der Farben Rätsel gelöst werden.

    "Chicory: A Colorful Tale" erzählt eine fantasievolle Geschichte von Freundschaft, psychischen Problemen, Unterstützung und einer heilsamen Kraft, die wieder Farbe ins Leben bringt.

  • It Takes Two

    Cover

    "It Takes Two" ist ein kooperatives Spiel für 2 Personen, das ausschließlich zu zweit gespielt werden kann! Die Story handelt von einem Kind, das seine Eltern davon abbringen will, sich scheiden zu lassen. Durch ein magisches Beziehungsbuch, welches das Kind den Eltern schenkt, werden diese in kleine Puppen verwandelt und beginnen eine wilde Reise, auf der sie ihre Liebe zueinander wiederentdecken sollen. Die Spielenden schlüpfen in die Rollen der Eheleute. Nur gemeinsam können sie die Aufgaben meistern, um den Zauber zu brechen und wieder zu Menschen zu werden. Diese Zusammenarbeit schickt sie durch eine Vielzahl von verschiedenen Umgebungen, die jeweils mit einer neuen Spielmechanik ausgestattet sind. Über Passagen, die mit Schiff, Flugzeug, Floß zu befahren sind bis zu Action- und Rätselsegmenten zeigt sich das Spiel sehr abwechslungsreich. Die Umgebungen sind dabei liebevoll und verspielt dargestellt, wobei beispielsweise das Innere eines Baumes, riesige Höhlen unter dem Familienhaus oder der Werkzeugschuppen erkundet werden.

  • Mutropolis

    Cover des Spiels

    Wir schreiben das Jahr 5000. Die Menschheit ist aufgrund des großen Kataklysmus vor tausenden von Jahren von der Erde auf den Mars geflohen, doch nun hat sich unser Heimatplanet wieder soweit regeneriert, dass er neu entdeckt werden kann. In dem Point & Click Adventure „Mutropolis“ schlüpfen Spielende in die Rolle des Jungarchäologen Henry Dijon, dessen Forschungsteam auf der Suche nach dem sagenumwobenen Mutropolis ist. Das Spieldesign orientiert sich hierbei an Genre-Klassikern wie „Monkey Island“, „Day of the Tentacle“, und „Deponia“, bei denen gezeichnete 2D-Szenen und eine Spielgeschichte voller schwarzem Humor und Popkultur-Anspielungen charakteristisch sind. Die Spielhandlung wird durch das Lösen von Rätseln vorangetrieben. Hierzu gilt es, mit Charakteren Dialoge zu führen, fehlende Gegenstände zu suchen und diese auf oftmals ungewöhnliche Art und Weise miteinander zu kombinieren, um so Hindernisse zu überwinden und neue Szenen freizuschalten. Mutropolis ist ausschließlich in englischer Sprache vertont, bietet jedoch bei Bedarf deutsche Untertitel und Menüs.

  • Fall Guys - Ultimate Knockout

    Cover des Spiels

    „Fall Guys: Ultimate Knockout“ ist ein kindgerechtes Battle-Royale für 60 online Spielende, die in verschiedenen Minispielen gegeneinander antreten und jeweils versuchen, so schnell wie möglich ins Ziel zu kommen. In jeder Runde wird ca. ein Drittel der Spielenden aus dem Wettbewerb geworfen und so verdünnt sich die Zahl der Konkurrenten/innen relativ schnell. Für das erfolgreiche Bestehen der Bewerbe gibt es Kronen und Kudos (In-Game-Währung) mit welchen man sich Kostüme und Gesten (Emotionen und Jubel) für seine Spielfigur freischalten kann. Die Anforderungen an die Spielenden sind unterschiedlich ausgestaltet und beinhalten unter anderem Parcours (so schnell wie möglich über die Ziellinie zu kommen), Teams (zufällig zusammengewürfelte Gruppen, die in dieser Runde zusammenarbeiten müssen) Survival (einfach zu versuchen, nicht von der Plattform zu fallen, bis die Zeit abgelaufen ist) und Memory. Zusätzlich zum normalen Battle-Royale mit 60 individuellen Spielenden gibt es auch die Möglichkeit in Viererteams anzutreten und als Mannschaft den Sieg davonzutragen. Das Team kann man entweder selbst zusammenstellen oder sich zufällig einem Team zuteilen lassen. Nach einiger Zeit wechselt die „Season“ (derzeit Season 4) und damit das Design des Spiels (derzeit futuristisch) sowie einige Minispiele.