image

Stefan Schmid


Lehrkraft an der BHAK Wien 11, Hochschullehrkraft und Vortragender zu Didaktik, eLearning und Financial literacy an der PH Wien (IBB – Informations- und Kommunikationspädagogik), Onlinecampus Virtuelle PH, FH Burgenland (Masterstudiengang Wissensmanagement), für Banken, NPOs, ibw (WKÖ) usw., Mitarbeit am ZLS (Entwicklungsbegleitung der österreichischen Neue Mittelschulen NMS)
Gewinner des Samsung mobile learning award 2015


Veröffentlicht von Stefan Schmid:


Schulden(-prävention): Herausforderung für die Geldbörse von Kindern und Jugendlichen

vom 01.12.2016 Beiträge eBook 0 Kommentare

Thomas, 23 Jahre, Einzelhandelskaufmann. Monatliches Einkommen 1.200 EUR netto, monatliche Fixausgaben 1.100 EUR netto. Was folgt? Kontoüberzug, Umschuldungskredit, Delogierung, Arbeitsplatzverlust. Ein Einzelfall? Wohl kaum! Jährlich rund 60.000 Personen erhalten Unterstützung durch eine staatlich anerkannte Schuld-nerberatung. Bei 8- bis 9.000 Personen wird jedes Jahr ein Schuldenregulierungsverfahren (Privatkonkurs) eröffnet. Mehr als ein Viertel der unterstützten Personen durch … Schulden(-prävention): Herausforderung für die Geldbörse von Kindern und Jugendlichen weiterlesen


Mit dem Smartphone in die Schule

vom 08.09.2016 Beiträge eBook 0 Kommentare

Kennen Sie die Diskussionen am Elternabend bei denen es darum geht, dass Smartphones an der Schule verboten sind? Wie ist es in der Schule Ihrer Kin­der? Wollen Sie sich dem Thema einmal von einer anderen Seite nähern? Stellen Sie sich vor! Marko, 11 Jahre alt, versucht den Ausführungen seiner Mathelehrkraft zu fol­gen. Aber irgendwann kommt … Mit dem Smartphone in die Schule weiterlesen