Wie kann ich wissen, was stimmt? Wer ist Schuld an Corona?

Im Zuge der Corona-Pandemie erstarken rassistische und antisemitische Verschwörungstheorien. In Online-Foren und in den sozialen Medien wird gegen Minderheiten gehetzt, der Rechtsstaat verleugnet, die parlamentarische Demokratie bekämpft. Es sind zunehmend Jugendliche, die zur Zielgruppe rechter und rassistischer Hetzer werden. Diese besorgniserregenden Entwicklungen stellen eine Herausforderung für unsere freiheitlich-demokratische Gesellschaft und insbesondere für Eltern und Lehrer*innen … Weiterlesen: Wie kann ich wissen, was stimmt? Wer ist Schuld an Corona?


So schützen Sie sich im Internet

SaferInternet.at bietet ab sofort eine Webinareihe für Erwachsene rund um den sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien an. Die Webinare finden dienstagabends von 18:30-20:00 statt. Die Teilnahme ist kostenlos, aber nur nach Anmeldung möglich. Folgende Themen stehen zur Auswahl:  „Digitalisierung & Klimawandel“  „Sichere Internet- und Handynutzung“ „Aktiv gegen Cyber-Mobbing“ „Online-Shopping“ „Informationskompetenz im Zeitalter der … Weiterlesen: So schützen Sie sich im Internet


WerdeDigital.at organisiert ein Online-Barcamp

vom 06.09.2020 Beiträge News 0 Kommentare

Barcamps dienen dem Austausch und der Vernetzung. Anders als bei einer klassischen Konferenz steht das Programm eines Barcamps, also konkrete Themen und Referent_innen, nicht vorab fest. Stattdessen entscheiden alle Anwesenden in einer Session-Planung gemeinsam darüber, welche Themen besprochen werden. Neben den etablierten Präsenz- Barcamps haben in den letzten 1-2 Jahren auch schon erfolgreiche online Barcamps … Weiterlesen: WerdeDigital.at organisiert ein Online-Barcamp


#WEITERLERNEN

vom 26.08.2020 News 0 Kommentare

Was ist #weiterlernen? Kein Computer, schwierige Lernsituation und viele Fragen, die Herausforderungen beim Lernen von zu Hause aus sind für Schülerinnen und Schüler groß. #weiterlernen unterstützt beim Lernen von zu Hause aus. Die Plattform ist eine gemeinsame Initiative des BMBF und der Innovationsstiftung für Bildung zusammen mit NGOs, Unternehmen und Bildungsakteur*innen. #weiterlernen gibt gebündelt und … Weiterlesen: #WEITERLERNEN


Wien lädt zu den „Digital Days 2020“ ein

vom 25.08.2020 News 0 Kommentare

Unter dem Motto „Wien – Digitale Hauptstadt der Menschen“ veranstaltet DigitalCity.Wien die diesjährigen „Digital Days 2020“ vom 30 September bis 1. Oktober. Eine Initiative der Wiener IKT-Wirtschaft und der Stadt Wien, zusammen mit UIV Urban Innovation Vienna und in Kooperation mit der Erste Bank. Bei Vorträgen, Paneldiskussionen und Breakout Sessions diskutiert das Publikum gemeinsam mit … Weiterlesen: Wien lädt zu den „Digital Days 2020“ ein


Online Konferenz „Digital Days 2020“

Bei der zweitägigen virtuellen Konferenz wird unter dem Motto „Wien – Digitale Hauptstadt der Menschen“ Raum für Diskussionen mit Expertinnen und Experten aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft sowie den Teilnehmenden geschaffen. Mit Blick auf die globale COVID-19-Pandemie widmet sich DigitalCity.Wien in spannenden Vorträgen, Paneldiskussionen und Workshops neuen Trends und Innovationen. Programmpunkte: Mittwoch, 30.09.2020: Digitale … Weiterlesen: Online Konferenz „Digital Days 2020“


Internationale Online-Veranstaltungen zu Desinformation

vom 23.08.2020 Beiträge 0 Kommentare

Immer schon vorhanden, jedoch zur Zeit der Corona-Pandemie exponentiell angestiegen: Die Desinformation. Durch Unwissen, Missverständnisse und Angst entstandene Desinformation gilt als eine Gefahr, über die aufgeklärt werden soll. Gerne weisen wir auf zwei englischsprachige Online-Veranstaltungen hin, die über Entstehung, Verbreitung und Eingrenzung von Desinformationen informieren werden: Die erste Online-Veranstaltung „Countering the Coronavirus Infodemic“ findet am … Weiterlesen: Internationale Online-Veranstaltungen zu Desinformation


SOZ PÄD CORONA

vom 21.08.2020 Beiträge 0 Kommentare

SOZ PÄD CORONA beschäftigt sich, wie der Name bereits vermuten lässt, mit Themen rund um Corona, und zwar aus sozialpädagogischer Perspektive. Sozialpädagogik dient als Disziplin zur kritischen Analyse von gesellschaftlichen Entwicklungen, um das Soziale zu konstruieren; und macht somit auch vor Corona keinen Halt.  Dabei liegt der Schwerpunkt des sozialpädagogischen Blogs darauf, die aktuell durch … Weiterlesen: SOZ PÄD CORONA


Play Together? – Gaming in der Familie – Online-Diskussion

Die seit März geltenden Ausgangsbeschränkungen führen in vielen Familien zu einem erhöhten Medienkonsum. Besonders der Umgang mit Computerspielen stellt sich dabei als herausfordernd heraus, was anhand vermehrter Anfragen von Familien bemerkbar ist. Dabei müssen Computerspiele nicht nur Streitthema in Familien sein, sondern können spaßbringend in den Familienalltag integriert werden. In diesem Webinar widmen wir uns … Weiterlesen: Play Together? – Gaming in der Familie – Online-Diskussion


Online-Workshop für Jugendliche im Mai

Im Rahmen eines EU-Projekts organisiert WerdeDigital.at im Auftrag von Südwind und in Kooperation mit den Salzburger Community-Medien Radiofabrik und FS1 einen Online-Workshop für Jugendliche. „Gemeinsam experimentieren wir mit kreativer Podcast- Foto- und Videoproduktion mit dem Smartphone. Wir beschäftigen uns außerdem mit Social-Media-Apps wie z.B. Instagram oder TikTok und Medienrecht. Unser Ziel ist es, eure Ansichten … Weiterlesen: Online-Workshop für Jugendliche im Mai


„Bevor es kracht“ – Wie Eltern in schwierigen Situationen reagieren können – Interaktives Videogespräch

Seit einem Monat leben Familien in einer Ausnahmesituation. Schulen und Kindergärten sind nur eingeschränkt geöffnet, die Kinder sollen zu Hause lernen, die Berufsarbeit muss oft gleichzeitig dazu erledigt werden. Gesperrte Spielplätze und der fehlende Kontakt zu Freunden, anderen Kindern, Großeltern und anderen wichtigen Bezugspersonen erschweren den Alltag zusätzlich. Wenn dann noch Sorge und Angst um … Weiterlesen: „Bevor es kracht“ – Wie Eltern in schwierigen Situationen reagieren können – Interaktives Videogespräch


Warum die Zeit (fast) egal ist…

vom 21.03.2020 Beiträge 0 Kommentare

Hätte ich diesen Blogbeitrag vor zwei Wochen geschrieben, wäre er anders ausgefallen. Die Ereignisse der letzten Tage haben unser Leben auf den Kopf gestellt. Auch wenn Fakten unveränderlich sind, müssen sie doch auch immer in einem Kontext gesehen werden. Gesellschaftlich, geschichtlich und auch persönlich. Betrachten wir die Fakten: „Onlinesucht“ gibt es nicht. Vielleicht noch nicht. … Weiterlesen: Warum die Zeit (fast) egal ist…


Herausforderung Homeschooling: Wie kann das klappen?

Österreichs Schulen sind geschlossen und auch die Arbeitsplätze sind verwaist. Viele Familien müssen Homeschooling und Homeoffice unter einen Hut bringen. Situationen, die neu und herausfordernd sind. Doch es gibt Familien mit diesem Erfahrungshintergrund. In diesem Video-Gespräch stellen Eltern und ExpertInnen mit Homeschooling- und Homeoffice-KnowHow ihre Erfahrungen und Erkenntnisse zur Verfügung und beantworten brennende Fragen zu … Weiterlesen: Herausforderung Homeschooling: Wie kann das klappen?


Wir tauschen uns aus… Online-Nachmittagscafé

Die aktuellen Umstände bringen viele Herausforderungen mit sich, gerade auch im Familienalltag. Die Kinder sind zu Hause, haben aber keine Ferien; wir sollen im Familienverband so gut es geht miteinander leben, lieben, lachen und arbeiten. Nur wie? Vor allem in dieser emotionalen Zeit, in der auch wir Erwachsene unsicher sind, wie wir den Alltag bewältigen … Weiterlesen: Wir tauschen uns aus… Online-Nachmittagscafé


Social Distancing – Wie digitale Medien Abhilfe schaffen können!

vom 15.03.2020 News 0 Kommentare

„Social Distancing“ ist das Gebot der Stunde Alle ExpertInnen und die gesamte Politik fordern die Bevölkerung dazu auf, ihre sozialen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren. Universitäten, Schulen und Kindergärten sind ab Montag bzw spätestens Mittwoch geschlossen. Wie sich der Schulalltag der Kinder und Jugendlichen in den nächsten Wochen gestalten wird ist noch unklar. Momentan … Weiterlesen: Social Distancing – Wie digitale Medien Abhilfe schaffen können!


„Hausarrest“ für alle – wie schaffen das Familien? – Interaktives Videogespräch

Die angesichts der aktuellen Situation notwendige Schließung von Schulen und Kindergärten sowie Home Office stellen Familien vor nie da gewesene organisatorische Herausforderungen. Dazu kommen die Sorgen um Gesundheit und wirtschaftliches Aus- und Fortkommen. Wie können Familien mit der unfreiwilligen Nähe und Isolation in schwierigen Zeiten umgehen? Wie kann mit Kindern über die aktuelle Situation gesprochen … Weiterlesen: „Hausarrest“ für alle – wie schaffen das Familien? – Interaktives Videogespräch


Videokonferenzen für Schule und Familie – Live-Video-Webinar

Die Schulen schließen in den kommenden Tagen und “Social Distancing” wird gefordert. Wie können wir die nächsten Wochen überbrücken? Ab welchem Alter können Kinder an Videomeetings teilnehmen? Was ist dazu erforderlich? Wie können Lehrer_innen den Unterricht digital fortsetzen? Diese und andere Fragen werden wir gemeinsam mit Eltern, Lehrer_innen und Kindern diskutieren und ausprobieren. Gerlinde Schwabl … Weiterlesen: Videokonferenzen für Schule und Familie – Live-Video-Webinar


Online-BarCamp „Jugendbeteiligung“

vom 08.03.2020 Beiträge 2 Kommentare

Am 6. März veranstaltete WerdeDigital.at im Rahmen des Projekts Digi4family.at ein Online-BarCamp in Kooperation mit wienXtra. Rund 30 Teilnehmende nahmen aus dem Bereich der Jugendarbeit daran teil. Im Vordergrund stand der partizipative Austausch und die Vernetzung der Engagierten. Bereits zu Beginn wurden die Teilnehmenden in Form eines Online-Speed-Datings in Kleingruppen geschickt, um sich kennenzulernen. Nach … Weiterlesen: Online-BarCamp „Jugendbeteiligung“


Mach doch was mit Medien!

Kurze Medienprojekte stellen eine wichtige Arbeitsform in einem von der Zielgruppe mitbestimmten und belebten Arbeitsalltag dar und machen Spaß.Wir bieten einen erlebnisreichen Tag der Praxis in drei verschiedenen Räumen mit sechs verschiedenen Angeboten – das individuelle Tagesprogramm stellt sich jede/r vor Ort zusammen. Medien bieten Raum und Anlass kreativer und reflexiver Auseinandersetzung. Wann: 25. Mai … Weiterlesen: Mach doch was mit Medien!


FAMILIEN-MEDIEN-GIPFEL 2020: KINDER GUT BEGLEITEN – AUCH IM NETZ

vom 05.03.2020 Beiträge 0 Kommentare

Am 10. März 2020 lädt der Österreichische Familienbund, der Verband der Elternvereine an den höheren und mittleren Schulen Wiens, der Österreichische Verband der Elternvereine an öffentlichen Pflichtschulen und die Plattform Eltern für Kindergesundheit zum Familien-Medien-Gipfel 2020. Behandelt werden Fragen wie: Was müssen Kinder über die digitale Welt wissen? Welche Methode ist dafür am besten geeignet? … Weiterlesen: FAMILIEN-MEDIEN-GIPFEL 2020: KINDER GUT BEGLEITEN – AUCH IM NETZ