Digitale Zivilcourage

Immer wieder werden wir auf Online-Plattformen oder in sozialen Medien mit hassmotivierten Inhalten und Postings konfrontiert. Was aber genau ist Hass im Netz? Wie kann ich selbst aktiv gegen Hass und Hetze im Netz vorgehen? Wie ist die rechtliche Situation in Österreich? Wie kann ich Betroffene unterstützen, und wo bekomme ich als Betroffene*r Hilfe.

Dieses Webinar wurde nicht aufgezeichnet um den Teilnehmenden eine geschützten Rahmen zu ermöglichen. Zum Nachlesen bietet sich jedoch der Beitrag von Frau Margot Kapfer, MA mit vielen spannenden links an.

Literatur- und Linktipps digi4family Digitale Zivilcourage

Mehr zu FakeNews und den Umgang damit gibt es hier von Frau Dr. Eline Leen-Thomele und zu DeepFakes und künstlicher Intelligenz hier von Josef Schinwald.


image

Anita Pleschko

Kindergartenpädagogin, Erziehungswissenschaftlerin, Mutter von drei Kindern


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .