Innovationsbildung für junge Menschen – Fachtagung in Salzburg

Am 19. und 20. März 2020 findet die Konferenz zu Innovationsbildung für Kinder und Jugendliche in offenen Werkstätten und Makerspaces des europäischen Projekts DOIT im Konferenz- und Bildungszentrum St. Virgil in Salzburg statt. Unter dem Motto „Making Social Innovators“ wird über Herausforderungen für Bildungspraxis, -politik und -forschung im Bereich Sozialer Innovation, Entrepreneurial Education und Making diskutiert. Neben Vorträgen von internationalen Expert_innen laden Arbeitsgruppen zum aktiven Austausch ein. Zusätzlich können Sie am 20.3. das DOIT-Innovationsprogramm in Workshops kennenlernen. Die Teilnahme ist kostenlos. Informationen zu Registrierung und Programm finden Sie auf www.doit-europe.net/conference-2020.

Weitere Infos hier als PDF: einladung_konferenz


image

David Röthler

Mag. David Röthler ist Universitätslehrbeauftragter, Erwachsenenbildner und Berater. Seit 20 Jahren beschäftigt er sich intensiv mit Gesellschaft und Internet, er hat Lehraufträge an Universitäten in Österreich und Deutschland; Themen: Journalismus, Politik, Bildung. David Röthler sammelt Erfahrungen mit neuen Formaten und Methoden: MOOCs, Flipped Classroom, Live-Online-Lernen (Webinare)… Er ist Mitgründer und Gesellschafter des Beratungsunternehmens PROJEKTkompetenz.eu GmbH, Salzburg; Mitglied von ikosom.de – Institut für Kommunikation in sozialen Medien, Berlin sowie Vorstandsmitglied und Projektmanager von WerdeDigital.at, Wien ; persönliches Weblog: david.roethler.at


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .