Eigentlich – wie Familie gelingen kann …

„Eigentlich sollte ich ja dieses und jenes machen, ABER …“ wer kennt ihn nicht, diesen Zwiespalt zwischen Wollen, Sollen und Dürfen. Wir alle wollen perfekt sein. Familien fühlen sich unter ständiger Beobachtung und Bewertung. Doch wie bricht man aus, aus diesem Teufelskreis, des Besserwissens und doch anders Machens? Oft malt man sich Dinge ganz anders aus, als sie das Leben dann so bringt. Und manchmal stellt man sich auch die Frage: wie kann das gelingen, dieses Ding, dass sich Familie nennt.

Gemeinsam mit Elisabeth Eder-Janca, als technischen Support, gestaltet Marietheres van Veen diesen interaktiven Vortrag nun online, live und ohne Netz am Montag, 30.3. um 18 Uhr einfach anmelden unter: info@vernetzt.work oder kidsundco.stpoelten@noe.familienbund.atAuch für „technische-i-kenn-mi-do-ned-aus“ geeignet …

Link zu diesem Online-Vortrag unter: „Eigentlich-wie Familie gelingen kann“


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .