Die neue digitalisierte Welt

Letzten Sonntag den 21.03.2021 war es soweit das Jugend Online Event JOE hat wieder stattgefunden. Zum fünften Mal wurden online Vorträge und Workshops gehalten, um Jugendliche, Studierende und Interessierte in die digitalisierte Welt ein Stück weiter zu führen. Ziel ist so die kostenlose Möglichkeit zu geben allen die digitale Lebens- und Arbeitswelt näher zu bringen.

Denn wir sind alle in die Welt hineingeworfen worden und müssen das Beste daraus machen. So prägen unsere Erfahrungen und Erlebnisse, die wir über das ganze Leben gesammelt haben, uns selbst mit unseren Entscheidungen, Wünschen und Handlungen.  Wir lernen in verschiedenen Perspektiven zu denken und in diversen Situationen zu handeln, immer basierend auf unserer Vergangenheit. Doch werden wir durch Schule, Medien, Werbung und alles, was wir von der Außenwelt erfahren beeinflusst. Nach und nach gelangen wir in einen Raster, der an die Gesellschaft angepasst ist. Wir verlieren unsere Kreativität! Scheinbar wird dies durch den immer mehr technologisierten Alltag verstärkt. Doch liegt es an uns was wir daraus machen, denn auch wenn uns immer mehr abgenommen wird, müssen wir uns stetig damit auseinandersetzen. Es gibt immer Wege wie wir digitale Medien in den Alltag integrieren können. Fakt ist, dass digitale Medien egal ob es Bilder und Sprache haben eine Informations-, Meinungsbildungs-, Kritik und Kontrollfunktion. Deshalb gilt HINTERFRAGEN und DENKEN! Wir müssen alle die Welt und die Medien gemeinsam gestalten, ihnen Form geben, um sie dann einsetzen und anerkennen zu können.

Doch um die Zukunft und die Technik in unser Leben zu lassen, muss die Welt größer gedacht werden. Medien verändern sich stetig immer mehr Entwicklungen und immer mehr neue Technologien. Es heißt offen sein für Neues und nicht immer das Schlechte zu sehen. Denn Technologien bringen neue Lösungen für alte Probleme. Vom schnellsten Internet der Welt bis zum selbstfahrenden Auto – die Welt verändert sich immer mehr in eine digitale Zukunft. Sei offen für das Neue, bleib dennoch kritisch und hinterfrage was Medien und Technologien dir und der Welt Gutes und Schlechtes bringen können.

Schaue hierzu nicht nur auf die Großen Unternehmen, sondern beachte und unterstütze kleinere, die dasselbe Angebot haben. Denn jeder selbst gewählte Schritt trägt einen wichtigen Beitrag zur gesamten Situation!

Der Blogeintrag basiert auf die ersten Vorträge des Jugend Online Events am Sonntag den 21. 03.2021. Falls Interesse zum Webkongress gibt kannst du dir auf der Homepage einige Blogeinträge durchschauen, das Programm oder Beschreibungen im Nachhinein durchschauen.

Was ist das JugendOnlineEvent JOE?
Das JugendOnlineEvent (JOE) ist ein Web-Kongress zur Berufsorientierung. Jugendliche und Studierende zwischen 16 und 25, aber auch Eltern und Lehrende sind eingeladen teilzunehmen.
Thematisiert wird die berufliche Orientierung, welche durch die Digitalisierung immer mehr in den Online-Bereich verschoben wird. Das Arbeitsleben wird sich verändern, weshalb sich der Web-Kongress mit der Auswirkung der Digitalisierung und die Zukunft der Arbeit beschäftigt.


image

Lydia Klausner


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .