Lehrgang „Digital Fit“: Senior/innen & Digitale Medien, Start 22. März 2017

Ende März startet ein Lehrgang für Trainer_innen, die digitale Kompetenzen für Senior_innen vermitteln wollen.

„Immer mehr Senior/innen nutzen das Internet und entdecken vermehrt mobile Geräte wie Tablets und Smartphones für sich. Damit kommt eine stark wachsende Zielgruppe, die sehr heterogen in ihrem Vorwissen und in ihren Bildungsbedürfnissen ist, auf die Erwachsenenbildung zu. Trainer/innen sehen sich besonderen Herausforderungen gegenübergestellt: Es gilt das didaktische Rüstzeug der Geragogik („Pädagogik des Alters“) und die fachdidaktischen Aspekte von EDV-Trainings zu vereinen.“

Der Lehrgang findet im Rahmen eines Projekts des ÖIAT (Österreichisches Institut für Angewandte Telekommunikation) in Kooperation mit der VHS Wien im Auftrag des Sozialministeriums statt.

WerdeDigital.at ist auch mit Expertise zu Webinaren im Lehrgang vertreten. In diesem Zusammenhang sei auch auf das Factsheet zum Thema, das WerdeDigital.at im Auftrag des Sozialministeriums erstellt hat, verwiesen.


image

David Röthler

Mag. David Röthler ist Universitätslehrbeauftragter, Erwachsenenbildner und Berater. Seit 20 Jahren beschäftigt er sich intensiv mit Gesellschaft und Internet, er hat Lehraufträge an Universitäten in Österreich und Deutschland; Themen: Journalismus, Politik, Bildung. David Röthler sammelt Erfahrungen mit neuen Formaten und Methoden: MOOCs, Flipped Classroom, Live-Online-Lernen (Webinare)… Er ist Mitgründer und Gesellschafter des Beratungsunternehmens PROJEKTkompetenz.eu GmbH, Salzburg; Mitglied von ikosom.de – Institut für Kommunikation in sozialen Medien, Berlin sowie Vorstandsmitglied und Projektmanager von WerdeDigital.at, Wien ; persönliches Weblog: david.roethler.at


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .