Info-Veranstaltung: Digitaler Nachlass – Was passiert mit meinen Online-Daten nach meinem Tod?

Die wenigsten Menschen können sich unter dem Begriff „Digitaler Nachlass“ etwas vorstellen. Gemeint sind jene Daten, die nach dem Tod eines Users im Internet weiterbestehen. Dazu zählen Profile in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Partnervermittlungsbörsen, E-Mail-Konten oder beim Online-Banking. Ebenso gehören Blogs, Domainnamen und Webseiten dazu, um deren Weiterbestehen, Nutzung oder Löschung sich Hinterbliebene kümmern.

Gemeinsam mit der Bestattung Wien und ISPA-Internet Service Providers Austriazeigen wir Ihnen Möglichkeiten, wie Sie Verträge und Online-Mitgliedschaften von Verstorbenen beenden können.

Wir bitten um Anmeldung unter Tel. 01/330 35 45-39 oder per E-Mail an portner-frisch@hilfsgemeinschaft.at.

www.hilfsgemeinschaft.at


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .