Erwachsenenbildung zwischen Gesellschaftlichkeit und Trend

Die Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung lädt zur digitalen Veranstaltungsreihe „Zwischen Krisenmodus und Normalität – die Erwachsenenbildung in bewegten Zeiten„. Die Reihe richtet sich an im Feld der Erwachsenenbildung tätige Personen. Der dritte Termin befasst sich mit Erwachsenenbildung zwischen Gesellschaftlichkeit und Trend.
Diese digitale Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Steffi Robak vom Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung der Leibniz Universität Hannover am 15.04.2021 von 16 – 18 Uhr online statt.
Anmeldung ist online möglich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .