DIGI PLAY DAYS 2019

Bereits zum vierten Mal lädt die Julius Raab Stiftung zu Österreichs größtem Event für digitales Spielen und Lernen, den DIGI PLAY DAYS.

Auch heuer werden wieder kostenlose Workshops für über 1.000 Kinder angeboten. Im Rahmen des Open House können sowohl SchülerInnen als auch Interessierte das Angebot von Edutech-Unternehmen kennenlernen und ausprobieren und so das Potenzial von digitalem Spielen und Lernen selbst erleben.

Digitale Devices und digitale Spiele gehören für fast alle Jugendlichen zum Alltag. Einem Alltag, von dem die Schule noch stark abgegrenzt ist. Bildschirm-Zeit wird von Erwachsenen meist als schädliche und vertane Zeit abgetan. Gleichzeitig wird der Ruf nach der Vermittlung von digitalen Kompetenzen in der Schule immer lauter.

Digi Play Days


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .