Youtube Kids kindersicher einrichten

Youtube war ja bereits öfter ein Thema bei Digi4Family. Auf der deutschen Website https://mobilsicher.de/ findet sich eine gute Anleitung für Eltern.

„Die App YouTube Kids filtert Inhalte und bietet Eltern verschiedene Kontrollmöglichkeiten. In dieser Anleitung erfahren Sie Schritt für Schritt, wie sie die kinderfreundliche Version der YouTube-App sinnvoll einstellen.“

P.S.: Im Youtube-Kanal von mobilsicher.de findet sich auch ein gutes Video zu Apps, die Smartphones ingesamt kindersicher machen sollen. Diese schwierige Frage wird von den beiden Expertinnen – wie wir finden – gut diskutiert.

P.P.S.: Und nochmals Youtube in einem aktuellen Artikel von klicksafe.de über Kinder-Influencer auf Youtube.


image

David Röthler

Mag. David Röthler ist Universitätslehrbeauftragter, Erwachsenenbildner und Berater. Seit 20 Jahren beschäftigt er sich intensiv mit Gesellschaft und Internet, er hat Lehraufträge an Universitäten in Österreich und Deutschland; Themen: Journalismus, Politik, Bildung. David Röthler sammelt Erfahrungen mit neuen Formaten und Methoden: MOOCs, Flipped Classroom, Live-Online-Lernen (Webinare)… Er ist Mitgründer und Gesellschafter des Beratungsunternehmens PROJEKTkompetenz.eu GmbH, Salzburg; Mitglied von ikosom.de – Institut für Kommunikation in sozialen Medien, Berlin sowie Vorstandsmitglied und Projektmanager von WerdeDigital.at, Wien ; persönliches Weblog: david.roethler.at


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .