Erasmus+ Virtual Exchange: Online-Einführungskurs für Jugendorganisationen

Spannende Begegnungen können Mitarbeiter_innen von Jugendorganisationen im Rahmen eines Online-Kurses des EU-Programms Erasmus+ machen. Ein Teammitglied von WerdeDigital.at hat bereits am Virtual-Exchange-Online-Kurs für Hochschullehrende teilgenommen und wir können diesen daher empfehlen. Die Idee besteht darin, dass – aus welchen Gründen auch immer – nicht alle Studierenden oder jungen Menschen eine gewisse Zeit in einem anderen Land verbringen können. Interkulturelle und sprachliche Erfahrungen können aber – wenn auch auf andere Art – online gemacht werden. Zielländer für den Online-Austausch sind Länder in Nordafrika und dem Mittleren Osten.

Erasmus+ Virtual Exchange: Einführungskurs für Jugendorganisationen (Wintertermin)
04. November – 13. Dezember 2019

Erasmus+ Virtual Exchange ist ein Projekt für junge Menschen in Europa und dem südmediterranen Raum, das interkulturellen Austausch auch online ermöglichen und fördern soll. 2018 haben über 8.000 Teilnehmerinnen aus 42 Ländern als Teil ihrer formalen Ausbildung oder im non-formalen Setting daran teilgenommen. In den folgenden Online-Kursen haben JugendarbeiterInnen und Akteure der non-formalen Bildung die Möglichkeit mehr über „Virtual Exchanges“ zu lernen und Projekte als Teil von Erasmus+ Projekten umzusetzen.

Nähere Infos und Anmeldung in englischer Sprache: https://europa.eu/youth/erasmusvirtual/activity/tep-training-youth-organisations_en
Anmeldeschluss ist der 11. Oktober 2019


image

David Röthler

Mag. David Röthler ist Universitätslehrbeauftragter, Erwachsenenbildner und Berater. Seit 20 Jahren beschäftigt er sich intensiv mit Gesellschaft und Internet, er hat Lehraufträge an Universitäten in Österreich und Deutschland; Themen: Journalismus, Politik, Bildung. David Röthler sammelt Erfahrungen mit neuen Formaten und Methoden: MOOCs, Flipped Classroom, Live-Online-Lernen (Webinare)… Er ist Mitgründer und Gesellschafter des Beratungsunternehmens PROJEKTkompetenz.eu GmbH, Salzburg; Mitglied von ikosom.de – Institut für Kommunikation in sozialen Medien, Berlin sowie Vorstandsmitglied und Projektmanager von WerdeDigital.at, Wien ; persönliches Weblog: david.roethler.at


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .