Connected Kids

Mit dem von Magenta Telekom initiierten Projekt „ConnectedKids“ wird digitale Medienkompetenz begreifbar im Klassenzimmer. Der Grundgedanken des Projekts ist, Schulen einfach und kostenlos einen Einstieg in das Lernen mit Tablets, Apps und mobilem Internet zu bieten und letztendlich einen selbständigen und eigenverantwortlichen Umgang mit digitalen Medien zu fördern. Innerhalb der 6-wöchigen Workshops legen Schulen mithilfe des Equipments und der zur Verfügung gestellten, pädagogischen Expertise einen Grundstein für die digitale Zukunft.

https://www.magenta.at/connectedkids

https://blog.magenta.at/category/connectedkids/

Anmeldung Workshops: office@connectedkids.at


Ein Projekt von:


Magenta Telekom

Magenta Telekom

Magenta Telekom (T-Mobile Austria GmbH) ist ein führender Anbieter von Internet, Mobilfunk, Entertainment und Business-Lösungen in Österreich. Das Unternehmen zählt rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Unternehmen bietet ultraschnelles Breitband über Glasfaserkabel und Mobilfunk, Entertainment sowie neueste Technologien für das digitale Leben.

Als Teil der Deutsche Telekom Gruppe profitiert das Unternehmen von der Innovationskraft und der finanziellen Stabilität des Konzerns, einem der global größten Player im Telekom-Markt. Magenta Telekom fungiert für die gesamte Deutsche Telekom Gruppe u. a. als Kompetenzzentrum für das Internet der Dinge (IoT).

https://www.magenta.at/unternehmen

 Kontakte

Fragen zum Projekt: Peter Schiefer, Unternehmenssprecher, peter.schiefer@magenta.at