Safer Internet: So unterstütze ich die Online-, Medien- und Digitalkompetenz meiner Kinder

Nutzung digitaler Geräte und Präsenz in sozialen Medien gehört zum täglichen Leben von Kindern und Jugendlichen. Dort gibt es viele Möglichkeiten zur Unterhaltung, dem Ausleben von Interessen und – besonders zu Zeiten wie diesen – zur Kontakterhaltung mit Freund*innen. Neben diesen Vorzügen kann Medienkonsum aber auch Gefahren mit sich bringen. Ein verantwortungsvoller und bewusster Umgang, sowie ein starkes Fundament in Online-, Medien-, und Digitalkompetenz sind essentiell um sich „sicher“ im digitalen Raum bewegen zu können.
Eltern sind hier wichtige Ansprechpersonen, wenn unangenehme Situationen auftreten und Kinder und Jugendliche nicht mehr damit umzugehen wissen, aber auch wenn es darum geht, die Erlaubnis zu bekommen eine bestimmte App oder ein bestimmtes Spiel nutzen zu dürfen. Eltern müssen also einiges wissen, was die Kinder so tun – welche Videos sie schauen, welche Spiele sie spielen, mit welchen Menschen und Inhalten sie (online) zu tun haben und ganz besonders, wie sie ihre Kinder zu einem eigenständigen verantwortungsbewussten Umgang mit diesen Medien begleiten können.
Wie kann ich als Elternteil also mein Kind gut zu diesen Themen begleiten? Worauf kann ich als Elternteil achten? Wie viel Medienkonsum ist gesund und was muss mein Kind im Umgang damit wissen?
Mit diesen und vielen anderen Fragen beschäftigen wir uns im Online Training für Eltern gemeinsam mit den Expert*innen von Safer Internet am 18.05. Dort bekommt ihr Einblicke in diese Themen, könnt all eure Fragen rund um Online-, Medien-, und Digitalkompetenz stellen, und euch außerdem mit anderen Eltern zum Thema austauschen.
Saferinternet.at unterstützt vor allem Kinder, Jugendliche, Eltern und Lehrende beim sicheren, kompetenten und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien.
Das Training findet auf Deutsch und Arabisch statt.

online Veranstaltung, kostenfrei
Infos
Anmeldung


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .