Fortbildung für EDV-Trainer/innen: Senior/innen und digitale Medien

Digital fit: Seniorinnen und Seniorinnen sind eine stark wachsende Zielgruppe in EDV-Trainings. Die Fortbildung „SeniorInnen und digitale Medien“ bereitet Trainerinnen und Trainer auf diese Herausforderung vor. Start: 18. Mai 2016

Immer mehr Seniorinnen und Senioren nutzen das Internet und entdecken mobile Geräte wie Tablets und Smartphones für sich. Ältere Menschen sind eine stark wachsende Zielgruppe für die Erwachsenenbildung, die sehr heterogen in ihrem Vorwissen und in ihren Bildungsbedürfnissen ist.
Um Trainerinnen und Trainer auf diese besonderen Herausforderungen vorzubereiten bietet die Initiative digitaleseniorInnen.at die spezialisierte Fortbildung „Digital Fit: SeniorInnen & Digitale Medien“ an. Dabei gilt es, das didaktische Rüstzeug der Geragogik („Pädagogik des Alters“) mit den fachdidaktischen Aspekten von EDV-Trainings zu vereinen.

ORT
VHS Mariahilf, Damböckgasse 4, 1060 Wien
START
18. Mai 2016
KOSTEN
100,- EUR (vom Sozialministerium geförderter Einführungspreis, exklusive Verpflegung).

ZIELGRUPPEN
Trainer/innen im Bereich EDV-Trainings für die Zielgruppe der 60plus Nutzer/innen,
Programmentwickler/innen für diesen Bereich.

ABSCHLUSS
Das Zertifikat „Digital Fit-Trainer/in – Bildungsangebote für Senior/innen und digitale Medien planen, gestalten und durchführen“ erhalten Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach
mindestens 80%iger Anwesenheit,
Vorlegen und Präsentieren der Praxisarbeit.

ANMELDUNG
Barbara Amann-Hechenberger
Telefon: +43 1 595 21 12-0
E-Mail: amann_hechenberger[at]oiat.at
Die definitive Zusage erfolgt nach Ende der Anmeldefrist (13.04.2016).


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .