Neues Webinar-System

vom 22.02.2017 Webinare 0 Kommentare

Seit einiger Zeit verwenden wir neben dem Webinar-System Adobe Connect auch ZOOM.us. Dieses hat den Vorteil, dass man besser ins Gespräch miteinander kommt, da die Hürde, Kamera und Mikro einzuschalten, niedriger ist. Dennoch kann man weiterhin auch völlig anonym und nur über den Chat an den Webinaren von digi4family.at teilnehmen. Die Form der Beteiligung bleibt allen … Neues Webinar-System weiterlesen


Der Weg zur Selbständigkeit – Kinder fördern und fordern – Webinar & Elternabend

Kinder sind neugierig, wissbegierig und voller Lern- und Tatendrang. Sie möchten die Welt erobern. Dabei brauchen sie die Unterstützung der Erwachsenen. Wie können Eltern das Selbständigwerden ihrer Kinder fördern, damit die ersten selbständigen Schritte hinaus in die Welt zu einer guten Erfahrung werden Dieses Webinar findet im Rahmen eines Elternabends an der Volksschule Edlach in Dornbirn, Vorarlberg … Der Weg zur Selbständigkeit – Kinder fördern und fordern – Webinar & Elternabend weiterlesen


Lernen lernen! Damit Lernen funktionieren kann… Webinar

In diesem Webinar beleuchtet die Impulsgeberin die geistigen, körperlichen, persönlichen und emotionalen Voraussetzungen von Kindern, die notwendig sind, damit Lernen gelingen kann. Es werden sowohl praktische Lerntipps als auch Wissen um die Motivation der Kinder und die Möglichkeit, deren Konzentrationsfähigkeit zu steigern, diskutiert. Außerdem wird die Rolle der Eltern als unterstützende Hand im Lernprozess ihrer … Lernen lernen! Damit Lernen funktionieren kann… Webinar weiterlesen


Die coolsten Mathe-Apps für Kinder – Webinar #50

Oft reicht unseren Kindern der Mathematik-Unterricht an der Schule nicht aus um mit dem Fach zurechtzukommen. Wenn es dann auch für die Eltern zu schwierig wird, ruft man Nachhilfelehrer_innen. In den letzten Jahren wurden eine Reihe von Mathematik-Apps entwickelt, die speziell für junge Menschen gemacht wurden um Wissen zu festigen, Mathe-Aufgaben zu üben und neue Stoffgebiete … Die coolsten Mathe-Apps für Kinder – Webinar #50 weiterlesen


Mobbing vs. Cybermobbing

Einer von fünf Schulbuben zwischen 11 und 15 ist von „Bullying“ betroffen – doppelt so viele wie im OECD-Schnitt, fünfmal mehr als in Schweden! Es ist ein unrühmlicher erster Platz, den Österreich im neuesten Report der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) einnimmt. aufklappen Schnellübersicht Datum Beginn: 18.05.2017, 14:00 Uhr Ende: 18.05.2017, 17:30 Uhr … Mobbing vs. Cybermobbing weiterlesen


youkey: WhatsApp, Instagram, Facebook und co

Chancen und Gefahren neuer Medien Medien sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken und beschleunigen das Leben vieler Menschen: eine Flut von Emails, Facebook-Statusmeldungen und WhatsApp-Nachrichten prasseln jeden Tag auf die Nutzer ein. Diese neuen Technologien und Anwendungen üben große Faszination auf Kinder und Jugendlichen aus, während Erwachsene oft Schwierigkeiten haben diesen rasanten Entwicklungen zu … youkey: WhatsApp, Instagram, Facebook und co weiterlesen


Elternbildungsvortrag: Internet, Smartphone und Co

Di, 21. März, 19:00 – 21:00 Haus St. Stephan – Bildungs- und Tagungszentrum der Diözese Eisenstadt, Schloßpl. 4, 7350 Oberpullendorf, Österreich Karte Digitale Medien haben längst unseren Alltag erobert – ein Leben ohne Internet, Handy und Tablets ist für Kinder und Jugendliche, aber auch für viele Erwachsene kaum vorstellbar. Kinder und Jugendliche wachsen mit den … Elternbildungsvortrag: Internet, Smartphone und Co weiterlesen


Sicher unterwegs im Internet

Veranstaltungsnr.: 17-0833 Beginn: 25.04.17, 15:30 Ende: 25.04.17, 19:30 ReferentInnen: Paul Ellmauer Max. TeilnehmerInnen: 8 Workshop Wir lernen, wie man auf dem Handy, auf dem Tablet und auf dem Computer gut mit dem Internet arbeitet. Wir überlegen auch, worauf man bei Facebook und WhatsApp aufpassen muss: – Was sollte ich besser nicht tun? – Welche Gefahren … Sicher unterwegs im Internet weiterlesen


Lehrgang „Digital Fit“: Senior/innen & Digitale Medien, Start 22. März 2017

Ende März startet ein Lehrgang für Trainer_innen, die digitale Kompetenzen für Senior_innen vermitteln wollen. „Immer mehr Senior/innen nutzen das Internet und entdecken vermehrt mobile Geräte wie Tablets und Smartphones für sich. Damit kommt eine stark wachsende Zielgruppe, die sehr heterogen in ihrem Vorwissen und in ihren Bildungsbedürfnissen ist, auf die Erwachsenenbildung zu. Trainer/innen sehen sich … Lehrgang „Digital Fit“: Senior/innen & Digitale Medien, Start 22. März 2017 weiterlesen


Gerüchte aus dem Netz: Kinder und Jugendliche bei der Beurteilung von Internetquellen unterstützen – Webinar #49

Die Studie von Saferinternet.at zum Safer Internet Day 2017 zeigt: Kinder und Jugendliche haben ein großes Defizit in Hinblick auf die Bewertung von Online Inhalten. Das Webinar stellt die wichtigsten Ergebnisse vor und zeigt auf, wie Eltern ihre Kinder beim Kompetenzerwerb unterstützt können. Wie lässt sich das in den Familienalltag eingliedern? Welche Hilfsmittel gibt es? … Gerüchte aus dem Netz: Kinder und Jugendliche bei der Beurteilung von Internetquellen unterstützen – Webinar #49 weiterlesen


Mein allererstes Webinar

Ich heiße Birgit und bin 35 Jahre alt. Ich wohne mit meiner Familie – bestehend aus meinem Mann, zwei Söhnen im Alter von acht Jahren und neun Monaten in Niederösterreich im Bezirk Baden. Meine 14 Jahre alte Stieftochter bereichert auch teilweise unseren Alltag. Es ist bei uns also meist etwas los, und der Alltag nicht … Mein allererstes Webinar weiterlesen


Computerspiele

vom 11.01.2017 News 0 Kommentare

Ginge es nach unseren Kindern, dann hätte jedes ein eigenes Tablet und würde wahrscheinlich rund um die Uhr damit spielen. Und dann glotzen alle nur mehr mit den sprichwörtlichen viereckigen Augen in ihre Geräte. Aber sind PC- und Online-Games automatisch schlecht? Wie bei so vielen Dingen des Lebens gilt: Die Dosis macht das Gift. Und: … Computerspiele weiterlesen


Die Beratungsstelle Extremismus stellt sich vor – Webinar

Warum ist Extremismus für Jugendliche attraktiv? Wo können extremistische, rassistische oder antisemitische Beiträge aus dem Internet gemeldet werden? Diese und andere Fragen thematisiert und diskutiert ein Experte der Beratungsstelle Extremismus im Rahmen des Webinars am 19.1.2017 von 20 bis 21 Uhr. Die Beratungsstelle Extremismus ist eine bundesweite Anlaufstelle für Fragen zum Thema Extremismus. Angehörigen, Sozialarbeiter_innen, … Die Beratungsstelle Extremismus stellt sich vor – Webinar weiterlesen


Mit Courage gegen Hass im Netz

vom 14.11.2016 Beiträge News 0 Kommentare

Hassreden sind nicht nur abstoßend und moralisch verwerflich, sondern sie können Menschen und der Gesellschaft erheblichen Schaden zufügen. Das Verbreiten von Hassbotschaften ist daher aus gutem Grund kein Bagatelldelikt. Dennoch sind Hasspostings ein zunehmendes und mittlerweile verbreitetes Phänomen, dem wir jedoch nicht hilflos ausgeliefert sind. Eine Sammlung von Ideen und Anregungen zum Umgang mit diesem … Mit Courage gegen Hass im Netz weiterlesen


Der Hass der Jugend

In Kooperation mit den  Österreichischen Kinderfreunden und dem Karl-Renner-Instituts lädt WerdeDigital.at zum Netzgespräch: „Hass im Internet – Themenfokus Jugendliche“ Die Hasskultur im Internet gewinnt an Dynamik. Täglich finden wir Hass-Postings auf Facebook oder Onlineforen der Print-Medien, die etwaiges Belächeln im Keim ersticken lassen und die Fragen nähren: Woher kommt dieser Hass? Was können wir dagegen tun? Und welche Verantwortung trifft die … Der Hass der Jugend weiterlesen


Kommerzialisierung der Kindheit – Webinar #44

Kinder werden heute immer früher mit kommerziellen Anwendungen konfrontiert, ohne diese entsprechend einschätzen zu können. Wir zeigen Beispiele aus Spielen, Sozialen Netzwerken und anderen Online-Bereichen. In dem Webinar diskutieren miteinander, wie Kinder hier durch ihre Eltern gut begleitet werden können und was Eltern dazu wissen sollten. Zur Ergänzung sei auf diesen aktuellen Beitrag von Sabine Oymanns … Kommerzialisierung der Kindheit – Webinar #44 weiterlesen


Kinderschutz-Software – wie kann ich Computer, Smartphone & Tablet sicherer machen?

vom 28.10.2016 Beiträge 0 Kommentare

Gerade bei kleinen Kindern sind technische Schutzmaßnahmen ein sinnvoller Beitrag zum sicheren Surfen im Internet. Je älter Kinder werden und je gezielter sie auch einmal nach problematischen Inhalten suchen, desto wirkungsloser werden jedoch solche Filter und Schutz-Apps. Denken Sie daran: Medienerziehung kann nicht an Programme delegiert werden! Informationen zu Kinderschutz-Software sowie verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten am Computer, … Kinderschutz-Software – wie kann ich Computer, Smartphone & Tablet sicherer machen? weiterlesen


Online-Amtsgeschäfte für Familien

Nicht nur private Unternehmen setzen auf Service via Internet, auch Ämter und Behörden kommunizieren zunehmend mit Hilfe neuer Informationstechnologien mit uns Bürger_innen. Das Internet bietet neben der bloßen Information über Amtswege (z. B. help.gv.at) und der Möglichkeit zur Online-Kommunikation mit Behörden zunehmend die Möglichkeit auch der tatsächlichen – und von Amtsöffnungszeiten unabhängigen – Durchführung von … Online-Amtsgeschäfte für Familien weiterlesen


Wie iPads das Lernen unterstützen können – Webinar #47

Für viele steigt die Lernmotivation, wenn sie mit einem Tablet oder Smartphone lernen. So kann man sich Texte einfach vorlesen lassen oder auch mit den Fingern rechnen. In diesem Webinar möchte ich einige Einstellungen und interessante Apps vorstellen. So gibt es die Möglichkeit selbst auf einfache Weise ein Buch zu machen oder auch tolle Apps, die das Lernen … Wie iPads das Lernen unterstützen können – Webinar #47 weiterlesen


Digitaler Elternabend: Medien und Kleinkinder – Webinar #40

Kinder kommen immer früher mit digitalen Medien in Berührung. Da Eltern und Geschwister diese Medien oftmals regelmäßig nutzen, wird dadurch auch ihr Interesse geweckt. Zwar ist das Fernsehen nach wie vor Leitmedium bei Kleinkindern, die einfach zu bedienenden Smartphones und Tablets spielen aber auch eine immer größere Rolle. Eltern und Erziehende sind oft verunsichert, ab … Digitaler Elternabend: Medien und Kleinkinder – Webinar #40 weiterlesen